Individueller Gitarrenunterricht

Gitarre lernen in Nürnberg - Einzelunterricht

Einzelunterricht ist und bleibt die effektivste Form des Gitarrenunterrichts, denn:

  • Sie als Schüler müssen die Unterrichtszeit nicht mit anderen teilen, die möglicherweise mehr Zeit in Anspruch nehmen
  • Sie als Schüler können alles fragen, sagen und spielen was Sie möchten, ohne zu überlegen, ob es den anderen gefällt
  • Sie als Schüler werden nicht abgelenkt und können sich besser konzentrieren
  • Ich als Gitarrenlehrer kann gezielt auf Ihre Wünsche, Entwicklungen, Stärken und Schwächen eingehen

Beim kaum einer Gelegenheit werden unterschiedliche Veranlagungen, Vorlieben und Entwicklungen so deutlich wie beim Erlernen eines Instrumentes – ganz besonders der Gitarre mit ihren beinahe unendlichen Möglichkeiten und einigen spielerischen Tücken. Dies ist etwas sehr positives, denn so trägt der Gitarrenunterricht zur Entfaltung der Persönlichkeit bei – vorausgesetzt man lernt Gitarre im Einzelunterricht. Denn hier ist es ein tolles Erlebnis, wenn der Schüler etwas neues für sich entdeckt oder der Gitarrenlehrer ihm ein Problem aus dem Weg räumen konnte. Im Gruppenunterricht hingegen muss man stets hoffen, dass sich die Geschmäcker und Fähigkeiten nicht zu weit auseinander-entwickeln, da der Gitarrenunterricht hier stets ein Kompromiss ist.

Preise

Vertrag-30­


80 / Mon.

  • Wöchentlich 30 Min
  • Monatliche Zahlung
  • Der günstige Einstieg
  • Ideal für Anfänger, insbesondere Kinder
Kontakt

Vertrag-45

Am beliebtesten


100 / Mon.

  • Wöchentlich 45 Min
  • Monatliche Zahlung
  • Zeit für Details
  • Ambitionierte Anfänger & Fortgeschrittene
Kontakt

Einmal-30


25 / 1x

  • Einzelstunde 30 Min
  • Zahlung pro Einheit
  • Für Unentschlossene
  • Ideal für Anfänger, insbesondere Kinder
Kontakt

Einmal-45


33 / 1x

  • Einzelstunde 45 Min
  • Zahlung pro Einheit
  • Für Unentschlossene
  • Ambitionierte Anfänger & Fortgeschrittene
Kontakt
 
 

Für wen lohnt sich Einzelunterricht?

Für jeden, der ernsthaft Gitarre lernen möchte. Ganz egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, jung oder alt – wenn ich als Gitarrenlehrer den Unterricht speziell auf Sie ausrichten kann, verzeichnen Sie mit Abstand die größten Erfolge. Gruppenunterricht ist nur eine Alternative, wenn der Gitarrenunterricht alleine ein echtes finanzielles Problem darstellt oder Sie speziell mit jemandem zusammen Gitarre lernen möchten.

Welche Arten der Gitarre kann ich im Einzelunterricht lernen?

Der Einzelunterricht eignet sich für alle Arten der Gitarre, von der Konzertgitarre (klassische Gitarre) über Liedbegleitung (Westerngitarre, Akustikgitarre, Akkorde) bis hin zur E-Gitarre. Was sie gerne machen möchten, können wir schon im Vorfeld der Probestunde besprechen. Grundsätzlich empfehle ich die Konzertgitarre: Dies ist die „echte“ Gitarre und die Gitarre, die die meisten Leute meinen, wenn sie sagen, dass sie „Gitarre“ lernen möchten. Sie ist am vielfältigsten einsetzbar und am leichtesten spielbar.

Gitarrenunterricht mit oder ohne Vertrag?

Im Einzelunterricht können Sie das ganz frei entscheiden. In der Regel lohnt sich ein Vertrag, da die Gebühren auf Dauer günstiger sind als wenn Sie die Gitarenstunden einzeln bezahlen. Außerdem haben Sie einen für Sie reservierten wöchentlichen Termin, was für eine gewisse Ruhe und Kontinuität sorgt und somit eine gute Grundlage schafft, um erfolgreich Gitarre zu lernen. Mit einer sechswöchigen Kündigungsfrist zum Quartalsende lehnt sich auch niemand weit aus dem Fenster. Einzelstunden lohnen sich also nur, falls Sie Ihren Gitarrenunterricht nur sehr unregelmäßig wahrnehmen können oder falls Sie einen Gutschein verschenken wollen.

Ich freue mich über Ihre Bewertung
top