Günstiger Gitarrenunterricht

Gitarre lernen in Nürnberg - Gruppenunterricht

Gitarrenunterricht in 2er- und 3er-Gruppen ist die günstige Alternative zum Einzelunterricht und die effektivere Alternative zum Gitarrenunterricht in Großgruppen, welchen ich gar nicht anbiete, da der Gitarrenlehrer hier nicht auf einzelne Schüler eingehen kann und diese somit ihr Geld zum Fenster hinauswerfen.
Während ich grundsätzlich Gitarrenunterricht in Form von Einzelunterricht empfehle, haben 2er- und 3er-Gruppen auch einige Vorteile:

  • Zusammen mit Freunden kann man in guter Unterrichts­atmosphäre Gitarre lernen, was für den Erfolg auch wichtig ist.
  • Die Schüler können sich gegenseitig motivieren und helfen
  • Der Gitarrenlehrer kann in der Gruppe besondere Unterrichtsmethoden anwenden (z.B. gegenseitiges Unterrichten und Reflektieren)
  • Niedrigere Kosten pro Person als beim Einzelunterricht

Im Gruppenunterricht können Sie unter Freunden die Grundlagen der Gitarre lernen oder auch auf Dauer Erfolge verbuchen, wenn Ihr Budget keinen Einzelunterricht zulässt. Dass Gitarrenunterricht in Form von Einzelunterricht grundsätzlich effektiver ist als zu zweit oder zu dritt, dürfte klar sein. Oft ist das aber gar nicht so schlimm: Nach dem Motto „der Weg ist das Ziel“ können Sie zusammen mit Freunden gemütlich Gitarre lernen. Außerdem ist guter Gitarrenunterricht in 2er- oder 3er-Gruppen immernoch um ein vielfaches effektiver und produktiver als Unterricht in größeren Gruppen, in denen absolut nicht mehr auf einzelne Schüler eingegangen werden kann, und natürlich können Sie hier auch fundierter Gitarre lernen als in schlechtem Einzelunterricht.

Preise

Vert-2er-30


51 / Mon.

  • 2er-Gruppe 30 Min
  • Monatliche Zahlung
  • Günstigste Lösung zu zweit
  • Für Anfänger mit kleinem Budget
Kontakt

Vert-2er-45

Am beliebtesten


64 / Mon.

  • 2er-Gruppe 45 Min
  • Monatliche Zahlung
  • Zu zweit erfolgreich Gitarre lernen
  • Anfänger und leicht Fortgeschrittene
Kontakt

Vert-3er-45­


47 / Mon.

  • 3er-Gruppe 45 Min
  • Monatliche Zahlung
  • Grundlagen zusam­men lernen
  • Anfänger und Wiedereinsteiger
Kontakt

Einm-2er-45


21 / 1x

  • 2er-Gruppe 45 Min
  • Zahlung pro Einheit
  • Gitarrenunterricht ohne Bindung
  • Anfänger und leicht Fortgeschrittene
Kontakt
 
 

Ist Gruppenunterricht für mich das Richtige?

Gitarrenunterricht in Form von 2er- und 3er Gruppen ist deutlich sinnvoller als Gitarrenunterricht in größeren Gruppen. Die Teilnahme an solchen Kursen scheint oft noch günstiger als meine Angebote zum Gruppenunterricht, allerdings zahlen Sie dort am Ende drauf, da Sie dort meist nicht wirklich etwas lernen werden und am Ende frustriert die Gitarre in die Ecke stellen oder sich dann doch einen echten Gitarrenlehrer suchen.
In zwei Fällen ist Gruppenunterricht sinnvoll:

  • Wenn Sie gezielt mit anderen Leuten zusammen Gitarre lernen möchten. Entweder, weil Sie einfach gerne unter Leuten sind, oder weil Sie mit einer bestimmten Person zusammen Gitarrenunterricht nehmen möchten. Dies lässt sich (nicht nur zu Weihnachten) oft super mit einem Gutschein über Gitarrenunterricht starten.
  • Wenn Ihr Budget keinen Einzelunterricht von einem qualifizierten Gitarrenlehrer zulässt. In diesem Fall ist Gruppenunterricht bei einem qualifizierten Gitarrenlehrer die deutlich bessere Alternative zu Großgruppenunterricht (Gitarrenkursen) oder Einzelunterricht bei einem unqualifizierten Gitarrenlehrer.

Welche Arten von Gitarre kann ich im Gruppenunterricht lernen?

Im Gruppenunterricht können Sie grundsätzlich alle Arten der Gitarre, von der Konzertgitarre (klassische Gitarre) über Liedbegleitung (Westerngitarre, Akustikgitarre, Akkorde) bis hin zur E-Gitarre lernen. Während ich grundsätzlich die klassische Gitarre empfehle, da sie am vielfältigsten einsetzbar und am leichtesten spielbar ist, können wir in einer Gitarrengruppe auch die Mehrzahl der Instrumente nutzen, um im Bereich Rock/Pop/Liedbegleitung/E-Gitarre tolle Projekte zu verwirklichen.

Gitarrenunterricht oder ohne Vertrag?

Um einen reibungslosen wöchentlichen Unterricht zu ermöglichen und nicht dauernd rechnen und planen zu müssen, bietet sich ein Vertrag an, damit ich ihnen einen wöchentlichen Termin reservieren kann. Das ist auch für Sie die günstigste Lösung – sie zahlen hier weniger, als wenn Sie die Stunden ohne Vertrag einzeln bezahlen würden. Die Kündigungsfrist beträgt nur sechs Wochen zum Quartalsende. Einzelstunden sind grundsätzlich möglich, lohnen sich aber nur, falls Sie sehr unregelmäßig zum Gitarrenunterricht kommen möchten oder als Geschenkgutschein.

Ich freue mich über Ihre Bewertung
top