Gitarre lernen in Nürnberg - Zuhause oder in der Musikschule

Wo findet der Gitarrenunterricht statt?

Gitarrenunterricht im Musikpunkt Nürnberg

Neuerdings findet der Unterricht hauptsächlich im Musikpunkt Nürnberg, der Wölckernstraße 23 a, neben dem Musikladen „Musik Klier“, statt. Sowohl für die Schüler als auch für mich als Lehrer ist das eine wunderbare Lösung: Es ist ein schönes und professionelles Umfeld, in dem sich auch Kooperationen mit anderen Schülern und Instrumenten ergeben können, und in dem es regelmäßig gemeinsame Aktionen und Schülervorspiele gibt.

Für mich als Lehrer und die Verbindung zu meinen Schülern oder deren Eltern ist es außerdem sehr angenehm, da das Vertragsverhältnis direkt zwischen uns besteht – im Gegensatz zu nahezu allen anderen Musikinstituten, bei denen Schüler und Lehrer unvorteilhafte Verträge mit dem Institut abschließen, das dann ohne großen Mehrwert einen Großteil des Unterrichtsbeitrags einstreicht und den Schüler großteils willkürlich an einen Lehrer weitervermittelt, dessen Qualifikation der Schüler kaum prüfen kann.


Gitarrenunterricht zuhause beim Schüler

Derzeit ist der Unterricht beim Schüler zuhause leider nicht möglich. Falls dies für Sie die einzige Option ist, können Sie mich dennoch gerne darauf ansprechen – vielleicht ergibt sich ja in Zukunft eine Möglichkeit.




Wann findet der Gitarrenunterricht statt?

Grundsätzlich unterrichte ich Montags bis Freitags sehr flexibel, wobei es aktuell allerdings nur noch wenige freie Termine gibt.

Dennoch freue ich mich in jedem Fall über Ihre Anfrage – vielleicht finden wir ja direkt einen passenden Termin, oder ich merke Sie vor, sodass Sie beginnen können, sobald ein passender Termin frei wird.




…und wie läuft das dann alles?

Egal, ob Sie schon einmal Instrumentalunterricht hatten – es gibt einen Haufen berechtigter und guter Fragen, die Sie interessieren könnten. Damit dürfen Sie sich jederzeit gerne an mich wenden. Hier nur einmal eine unsortierte Sammlung von Informationen, die oft nachgefragt werden:

  • Ich habe verschiedene Unterrichtskonzepte, die ich für jeden Schüler individuell anpasse. In der Regel gebe ich also Stücke vor, an denen wir neue Techniken o.ä. lernen können. Diese Stücke und mögliche Fragen dazu besprechen wir dann im Unterricht, und der Schüler kann zuhause zielgerichtet üben.
  • Wenn ein Schüler eigene Ideen hat, spezielle Stücke lernen will o.ä., freue ich mich auch darüber und helfe gerne dabei. Auch für spezielle, vom Schüler angefragte technische Probleme kann ich Lösungen und Übungen anbieten.
  • Vor allem jugendliche und erwachsene Schüler begleite ich also auf ihrem Weg zu ihrem oft selbst gesteckten Ziel. Falls es dagegen noch kein festes Ziel gibt oder allgemein bei jüngeren Schülern gebe ich einen Weg vor, um neue Horizonte zu eröffnen und eine erfolgreiche Entwicklung zu fördern.
  • Der Unterricht findet wöchentlich statt, außer in den Schulferien und an gesetzlichen Feiertagen.
  • Wenn der Schüler aufgrund von Krankheit eine Unterrichtsstunde absagt, wird diese nachgeholt (das gibt es sonst (fast?) nirgendwo!).
  • Für Kinder sind meist 30 Minuten pro Woche ausreichend, für Jugendliche und Erwachsene lohnen sich 45 oder 60 Minuten meist deutlich mehr.
Ich freue mich über Ihre Bewertung
top